günstiger Versand

Schnelle Lieferung

Hohe Qualität

Hubwagen-Räder & -Rollen

Hubwagenrollen sind eine Art von Rolle, welche Sie immer zur Hand haben sollten, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit mobil und produktiv bleiben. Egal, ob Sie Ersatzrollen für einen Hubwagen oder Lenkrollen und Gabelrollen für Neuanfertigungen benötigen, wir statten Sie gerne aus.

No products were found matching your selection.

Hubwagenrollen: klein, aber mehr als überzeugend!

Bei den Anblick der typisch kleinen Hubwagenrollen würde kaum ein Laie vermuten, dass sie eine Tragfähigkeit von mehreren hundert Kilogramm haben. Aber die unscheinbaren Helfer in der Lager- und Transportlogistik sind wirklich sehr fleißige Helfer.

Welche Hubwagenrollen sind verfügbar?

Jeder Hubwagen hat Räder und Rollen, die zusammenarbeiten, um eine optimale Transportfähigkeit zu gewährleisten:

Die Lenkräder mit größeren Raddurchmessern und entsprechend leichtgängigen Reifen sorgen für perfekte Manövrierfähigkeit auch bei hohen Lasten. Diese Hubwagenräder tragen den kleineren Teil der Last.

Die Gabelrollen sind stark belastbar und müssen daher stabil und insbesondere für den jeweiligen Bodenbelag ausgelegt sein. Für jede Arbeitsumgebung und jeden Einsatzzweck stehen die richtigen Räder und Rollen zur Verfügung.

Welche Faktoren sind für die Wahl der Gabelstaplerrollen ausschlaggebend?

Sowohl die Rollenpaare als auch die Materialien der Beläge und die Größe der Rollen müssen übereinstimmen. Wir erleichtern Ihnen die Auswahl und stellen auf jeder Produktseite die für Sie optimale Kombination von Eigenschaften zusammen.

1. Beschichtungsmaterial

Polyurethan und Polyamid sind die gängigsten und bewährtesten Materialien für Gabelrollen. Polyamid besticht durch seine Leichtlaufeigenschaften und in der Regel durch seine gute Chemikalienbeständigkeit. Sie laufen jedoch nicht so leichtgängig wie Polyurethan-Rollen, die für empfindliche Böden geeignet sind. Vollgummi ist eine kostengünstige und handliche Alternative für Lenkräder.

2. Rollendurchmesser, Breite, Einbaulänge, Achsdurchmesser

Diese Faktoren sind eng miteinander verknüpft. Die Kombinationsmöglichkeiten werden daher auf der Produktseite durch die Angabe eines Wertes deutlich. So ist sichergestellt, dass Sie immer das richtige Ersatzteil für den jeweiligen Hubwagen finden.

3. Tragfähigkeit

Die Einsatzfähigkeit Ihres Gabelhubwagens hängt von der Tragfähigkeit der Gabelrolle ab. Aus diesem Grund sollten Sie immer einen Taschenrechner und die genaue Tragfähigkeitsangabe auf dem Typenschild des jeweiligen Hubwagens beachten. Beachten Sie bitte die maximalen Angaben für diesen Hubwagen.

Aufgrund des Schwerpunktes der Last müssen die Lenkräder zwar weniger tragen als die Gabelrollen, aber auch in diesem Fall gilt: Gerät und Last bestimmen die Mindestanforderungen, die erfüllt sein müssen. Durch Berechnungen mit größerer Toleranz werden Unfälle und Schäden vermieden.

Benötige ich ein Handbuch zum Wechseln der Gabelhubwagenrollen?

Der Rollenwechsel am Hubwagen ist in der Regel erst nach jahrelangem, intensivem Gebrauch fällig. Dafür sorgen die hochwertigen Materialien und die hervorragende Verarbeitung. Der Wechsel selbst erfordert keine besonderen Anweisungen und ist selbsterklärend. Sie müssen nur darauf achten, dass das Gerät beim Austausch ordnungsgemäß gesichert ist und anschließend einen Funktionstest durchführen, der ohnehin täglich durchgeführt werden muss.

Die Räder und Rollen eines Hubwagen sind auch Bestandteil der jährlichen Prüfung nach DGUV V 68, die nur von einem qualifizierten Mitarbeiter durchgeführt werden darf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen